Verkörperte künstliche Intelligenz

Prof. Dr.
Chris
McCool

Chris McCool ist ordentlicher Professor an der Universität Bonn und leitet seit 2019 die Arbeitsgruppe Landwirtschaftliche Robotik und Technik. Seine Forschung konzentriert sich auf Robotik/Computer Vision, um Robotern und autonomen Systemen die Arbeit in anspruchsvollen Umgebungen (einschließlich Landwirtschaft) zu ermöglichen. Dies beinhaltet die Anwendung und Entwicklung von Algorithmen des maschinellen Lernens und der Künstlichen Intelligenz, die auf Robotern (effiziente Methoden) in anspruchsvollen Umgebungen (robuste Methoden) eingesetzt werden können. Chris hat über 70 von Experten begutachtete und mehrfach ausgezeichnete wissenschaftliche Arbeiten veröffentlicht und ist Mitherausgeber der Zeitschrift Pattern Recognition. Er ist Principal Investigator (PI) und Mitglied des Lenkungsausschusses des Exzellenzclusters PhenoRob sowie Sprecher der DFG-KI-Forschergruppe AID4Crops.