USA-Delegationsreise des Lamarr-Instituts

Im Rahmen des NRW-USA Jahres 2023/2024 führt das Lamarr Institut vom 8. bis 12. April 2024 eine Delegationsreise in die Vereinigten Staaten von Amerika durch. Die Lamarr-Delegation umfasst verschiedene thematische Schwerpunkte, darunter die Lebens- und Naturwissenschaften, natürliche Sprachverarbeitung, vertrauenswürdige KI, hybrides Maschinelles Lernen, Smart City Science, Robotik und Quantum Machine Learning. Im Rahmen von Networking-Veranstaltungen und Workshops arbeiten Lamarr-Forschende mit führenden KI-Expertinnen und -Experten aus den USA zusammen. Das Ziel: Der Aufbau und die Stärkung einer substanziellen wissenschaftlichen Zusammenarbeit in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen sowie die Förderung der transatlantischen Beziehungen im Bereich zukunftsweisender Technologien.

Details

Datum

8. - 12. April 2024

8:00 - 18:00

Ort

USA

Kategorien

Allgemein

Weitere Veranstaltungen